Welche Krankenversicherung ?

GDay Mates

Nun willst du bestimmt wissen, welche Krankenversicherung die beste für Australien ist ?

Meiner Meinung nach gibt es da nur eine und das ist die die Hanse-Merkur Versicherung.

Wieso ?

  • Für Aufenthalte bis zu 5 Jahren
  • Kein Selbstbehalt
  • Individuell Kombinierbar

Meine monatlichen Kosten für die Premium Versicherung liegen bei etwa 40 Euro, wie ihr auf dem unteren Bild sehen könnt.

img_2242

Der Preis ist hier natürlich ein wenig höher wegen der Premium Versicherung, da ich meine Zähne komplett mit versichern lassen habe.

Im normalen Tarif kostet sie etwa 32 Euro im Monat.

Ein anderes positives Merkmal ist die Kulanz dieser Krankenkasse, was ihr an dem Bild sehen könnt.

img_2241

So etwas macht nicht jede Versicherung.

Denke also daran, dass du die Diagnose vom Arzt mit auf schreiben lässt.

Außerdem kann ich dir nur Empfehlen, die Krankenversicherung für zwei Jahre abzuschließen und nicht nur für ein Jahr.

Und wieso das ganze ?

Solltest du das Second Year Visa beantragen, so musst du dich logischerweise für ein weiteres Jahr versichern lassen. Hier kann dir die Versicherung aber ein Strich durch die Rechnung jagen und euch ablehnen, weil du z.B zu oft beim Arzt warst.

Schließt die Versicherung also für zwei Jahre ab und bezahlt monatlich. Ihr könnt die Versicherung jederzeit monatlich kündigen und hast somit keinen Verlust gemacht.

Um die Versicherung abzuschließen, musst du nur das untere Bild anklicken

img_0031

 

Cheers BaertigerBackpacker

me

Folge Baertigerbackpacker auf Facebook, Instagramm, Twitter und Youtube oder schreibe ihm über das Kontaktformular, welches du im unteren Bereich findest.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s