Superannuation

Superannuation ist unter vielen Backpackern auch als Super bekannt. Es ist in Australien die Altersvorsorge, sowie in Deutschland die Rente. Ich werde dir die wichtigsten Dinge so kurz wie möglich zusammenfassen.

Super muss alle drei Monate bezahlt werden und wird an jeden gezahlt der über 18 Jahre alt ist, der in Australien gearbeitet und mehr als 450 Brutto im Monat verdient hat.

Dein Arbeitgeber ist dazu verpflichtet dir dein Super zu bezahlen. Es wird nicht von deinem Gehalt abgezogen, sondern muss extra von ihm in deinen Fond eingezahlt werden. Er ist dazu verpflichtet dir 9,5 % deines Bruttogehalts zu bezahlen.

Ich schloss einen Fond bei der Westpac ab. Hier bekommst du mehrere Formulare, welche du deinem Boss vorlegen solltest, damit er dir das Super auf deinen Account einzahlen kann. Solltest du ihm keinen Account bereit stellen, so wird er dir einen erstellen und es dort einzahlen. Sobald du aber 4 oder 5 Arbeitgeber hattest und 5 verschiedene Super Accounts besitzt, wird es wirklich nicht leicht das Super in Deutschland einzufordern, weil du dein Super 5 mal einfordern musst. Viel Spaß damit :D.

Eine Sache solltest du auf jeden Fall mit deinem Chef klären, und zwar sind das 3 punkte, welche wichtig sind.

img_1715

  1. Wie oft bezahlt er dir dein Super ?
  2. In welches Konto wird es eingezahlt ?
  3. Wie viel Superannuation wird dir gezahlt?

Auf deinem Payslip steht jedes mal, wie viel Super eingezahlt werden sollte. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass es eingezahlt wurde. Viele Arbeitgeber drücken sich davor es zu überweisen.

Doch was passiert, wenn du dann wirklich nichts angegeben hast und dein Arbeitgeber es in irgendeinen beliebigen Fond seiner Wahl eingezahlt hat ?

Keine Panik hier gibt es mehrere Möglichkeiten, welche ich dir nun auflisten werde.

Der wohl einfachste Weg ist es online über die ATO einzufordern. Klicke dafür HIER

Wenn dein Englisch gut genug ist kannst du dieses natürlich auch über eine Telefonnummer machen. Diese Nummer wird dir weiterhelfen 132865. Eine Hotline gibt es hier auch. Wähle dafür 121020.

Die einfachtste Lösung wäre deinen Boss zu fragen :).

Sobald du das rote Land  verlassen hast, kannst du dein Super einfordern, indem du auf diese Webseite gehst, und das Formular ausfüllst Klicke hier. Je nach Person dauert es in etwa 25 bis 40 Minuten. Hier sollstest du dir mehrere Dinge parat legen, welche ich dir nun auflisten werde.

  • Email-Adresse
  • Reisepassnummer
  • Australian Tax File Number
  • Daten deines Superannuation Accounts
  • Name, Geburtsdatum und andere persönliche Daten zu deiner Person
  • Dein Heimatland

Du bekommst im Regelfall in etwa 35 Prozent deines Supers wieder und dies dauert im Normalfall 28 Tage. Wenn du länger als 6 Monate wartest, dann kann es dir passieren, dass dir etwas vom Super abgezogen wird.

Somit gebe ich dir ein paar zusammengefasste Tipps mit auf den Weg

  1. Erstelle dir einen SuperFond bei der Westpac
  2. Fülle den Antrag für dein Super in Australien nach und nach aus und speichere es ab.
  3. Sobald du in deinem Heimatland angekommen bist, beantrage dein Super.
  4. Lass dich von deinen Arbeitgebern nicht verarschen und fordere dein Super ein. Viele bezahlen es nicht! Dazu kannst du personlich bei der ATO oder bei Fairwork anrufen, welche dir mit Sicherheit weiter helfen werden.

Hotline der ATO: 13 28 61

Hotline Fairwork:  13 13 94

Bei Fragen stehe ich natürlich wie immer bereit.

Cheers BaertigerBackpacker

me

Folge Baertigerbackpacker auf FacebookInstagramTwitter und Youtube oder schreibe ihm über das Kontaktformular, welches du im unteren Bereich findest.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen